Hunting Goldens

Retrieverzucht Work & Show, Hunting School, Grooming

Ring & Trimmseminar der Retrieverfreunde Westerwald in Altenkirchen am 15.04.2023 & 16.04.2023 inkl. Pfostenschau am 16.04.2023

Am 15.04. & 16.04.2023 veranstalten die Retrieverfreunde Westerwald auf ihrem Trainingsgelände in Altenkirchen ein Ring- und Trimmseminar und eine Pfostenschau.

Veranstalter:

Retrieverfreunde Westerwald, Ansprechpartner: Hubert Utsch
Adresse Veranstaltungsort: Heimstraße/Zum Wiesenthal, 57610 Altenkirchen

Referentinnen:

Sabine Rödig-Brauch (Kennel „Inaffairs“)

Sabine Rödig-Brauch verfügt über jahrelange Ausstellungserfahrung und konnte mit ihren Hunden eine Vielzahl an Championtiteln auf Ausstellungen im In- und Ausland erreichen und bietet Fortbildungen im Ringtraining an.


Katja Lust (Kennel „Hunting Goldens“)

Katja Lust betreibt einen Hundesalon, in dem alle Rassen vorgestellt werden.
Sie schneidet in ihrem Salon auch Hunde für Ausstellungen und Formwerte und
gibt Fortbildungen in Schneid- und Schertechniken sowie zur richtigen Fellpflege.
Beide Referentinnen sind Hundetrainerinnen und verfügen über das Seminarthema hinaus
über einen ganzheitlichen Blick auf Mensch-Hund-Teams!

Info Seminar:

Die Teilnehmerzahl für das Seminar ist auf 15 Mensch-Hund-Teams begrenzt.
Die Gebühr für das zweitägige Seminar beträgt 85,00 € pro Mensch-Hund-Team.
15.04.2023: Beginn 10.00 Uhr, Ende 17.00 Uhr (inkl. Mittagspause, Selbstverpflegung)
16.04.2023: Beginn 10.00 Uhr, Ende 12.00 Uhr

Info Pfostenschau:

Richter: Martin Kopfer, VDH-Zuchtrichter
Beginn: 13.00 Uhr
Gebühr Pfostenschau: 20,00 €/Teilnehmer

Wir weisen daraufhin, dass die Bewertungen und die vergebenen Formwertnoten nicht zur Zuchtzulassung oder zum Erwerb von Titeln genutzt werden können, da es sich um eine  Pfostenschau handelt.

Die Bankverbindung für die Gebühren wird mit der Anmeldebestätigung per Mail verschickt.